FRAUENREISE.CH
Themen für Urlaub und Reisen

Costa Rica - Ursprüngliche Nebel- und Regenwälder

frauenreise costa rica

Costa Rica ist ein paradiesisches Reiseziel für Frauen jeden Alters. Die Menschen in diesem mittelamerikanischen Land sind aufgeschlossen, hilfsbereit und viele von ihnen leben vom Tourismus. Zu den Highlights in Costa Rica gehören einige der letzten noch vollkommen intakten Nebel- und Regenwälder unserer Erde und das Land gibt sich grösste Mühe, diese natürlichen Ressourcen zu schützen. Daher sind für alle Parks und Landschafts- oder Tierschutzgebiete strenge Vorschriften erlassen worden. Besucher dürfen dennoch in den Wäldern auf Entdeckungsreise gehen und die unberührte Natur geniessen. Costa Rica ist ein paradiesisches Reiseziel für Frauen jeden Alters. Die Menschen in diesem mittelamerikanischen Land sind aufgeschlossen, hilfsbereit und viele von ihnen leben vom Tourismus. Zu den Highlights in Costa Rica gehören einige der letzten noch vollkommen intakten Nebel- und Regenwälder unserer Erde und das Land gibt sich grösste Mühe, diese natürlichen Ressourcen zu schützen. Daher sind für alle Parks und Landschafts- oder Tierschutzgebiete strenge Vorschriften erlassen worden. Besucher dürfen dennoch in den Wäldern auf Entdeckungsreise gehen und die unberührte Natur geniessen. 

Unterwegs in der grünen Landschaft von Costa Rica

Die Infrastruktur im Land ist recht gut. Busse verbinden die meisten touristisch interessanten Ziele miteinander und man kann auch als Frau alleine hier bedenkenlos ein Ticket kaufen und sich auf die Reise machen. Busfahrscheine sind sogar verhältnismässig günstig. Hotels und Eintrittspreise zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten und Nationalparks sind hingegen eher teuer, vor allem, wenn man Costa Rica mit seinen Nachbarländern vergleicht. Der Lebensstandard ist in Costa Rica etwas höher als in Panama und Nicaragua. Es wird viel Geld benötigt, um die Naturschutzgebiete zu bewahren und zu bewirtschaften. Costa Rica scheint sehr gut organisiert zu sein und ist ein Land, das sich sehr bequem bereisen lässt. 

Highlights in Costa Rica

Zu den schönsten Zielen in Costa Rica gehört die Umgebung des El Arenal Vulkans. Das Städtchen La Fortuna liegt nicht weit von diesem noch immer aktiven Vulkan entfernt. Es besteht hauptsächlich aus Hotels, Restaurants und Souvenirshops. Von La Fortuna aus können Sie tolle Ausflüge in die Umgebung starten. Neben Wanderungen auf und um den Vulkan mit seiner wunderschönen grünen Landschaft gibt es die Möglichkeit, auf einem See mit dem Boot zu fahren und vom Wasser aus Bilder vom El Arenal zu schiessen. Auf keinen Fall sollten Sie die Wanderung auf den Hängebrücken verpassen. Ein umfangreicher Parcours mit mehreren bis zu 100 Meter langen Hängebrücken führt durch die Baumwipfel der hiesigen Regenwälder, die auf der gesamten Welt die höchste Dichte an verschiedenen Tier- und Pflanzenarten aufweisen. Bunte Schmetterlinge, putzige Faultiere, farbenfrohe Kolibris und eindrucksvolle Tukane leben zwischen tausenden von verschiedenen Pflanzenarten, unter denen auch zahllose Orchideenarten sind. 

In den Wolken Costa Ricas

Monteverde ist ebenso ein Touristenmagnet wie La Fortuna. Die Nebelwälder dieser Region im Norden des Landes sind für Naturliebhaber ein absolutes Traumziel. In Monteverde, das etwas höher gelegen ist und von naturbelassenen Nebelwäldern umgeben ist, ist das Klima deutlich kühler und feuchter als in tieferen Lagen. Man hat stets das Gefühl, dass ein leichter Dunst in der Luft liegt. In diesem Klima wächst eine einzigartige Vielfalt an Pflanzen, die wiederum tausenden von Tieren eine Heimat bieten. Die Vielfalt an Schmetterlingen, Vögeln und Insekten ist unglaublich. Besonders beliebt sind die Nachtwanderungen, die kurz nach Sonnenuntergang beginnen und Touristen etwa zwei Stunden lang durch den Nebelwald führen. Erfahrene Naturschätzer finden zielsicher Faultiere, Opossums, Vogelspinnen, Schlangen, Skorpione und diese faszinierenden giftgrünen Frösche, die auf allen Werbeplakaten für Costa Rica-Reisen zu sehen sind. Staunen Sie nicht nur bei Nacht sondern auch bei Tageslicht über eine atemberaubende Tierwelt - eine Reise nach Costa Rica ist ein Ausflug in eine unglaubliche grüne Natur.

Bildquelle: prohispano / pixabay.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
ZURUECK Frauenreise
FRAUENREISE.CH
Themen für Urlaub und Reisen
FB frauenreiseGoogle frauenreiseTwitter frauenreiseRSS frauenreiseMail frauenreise
Hinweis: Unsere Webseite nutzt Cookies um Ihnen einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass wir Ihre Erlaubnis haben Cookies zu setzen. Informationen zum Einsatz von Cookies sowie unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und über unser Impressum.     Mehr Informationen    Einverstanden