FRAUENREISE.CH
Themen für Urlaub und Reisen

Uppsala - herrliches Schweden

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Uppsala Stadt schweden

Schweden ist für viele ein beliebtes Reiseziel geworden, bietet es doch abseits von Sightseeing auch viele Angebote für relaxtes Wellnesserleben. Wenn Sie als Frau hier gerne Ferien machen möchten, ist die Region Uppsala absolut zu empfehlen.

Einmalige Lage gewährleistet herrliche Ferien

Dank des sehr zugänglichen Volkes, das auf Gäste ausgesprochen freundlich und entgegenkommend reagiert, können Sie bedenkenlos als Frau alleine unterwegs sein. Sie können Uppsala, immerhin die viertgrösste Stadt Schwedens entweder als Tagesausflug von Stockholm aus erkunden, oder aber Sie nehmen sich länger Zeit für einen ausgiebigen Aufenthalt. Ein Thema, das Reisen nach Uppsala so besonders macht, ist die herrliche Landschaft, die Ihnen im Sommer Gelegenheit bietet, etwa im See Mälaren See baden zu gehen oder eine der zahlreichen Wellnesseinrichtungen in der Region zu besuchen.

Sehenswürdigkeiten für alle Royalbegeisterten

Was wäre Schweden ohne das Königshaus? Wenn auch Sie Anhänger der Royals sind, können Sie in Uppsala viel entdecken, das damit in Zusammenhang steht. Etwa der gotische Dom Domkyrkan, zugleich Krönungs- und Grabstätte vieler schwedischer Könige und zugleich die grösste und höchste Kirche Skandinaviens. Weiter geht es bei Ihrem Rundgang durch die Stadt zum Schloss, das ungefähr 1540 errichtet wurde. Einen Abstecher sollten Sie aber auch zum Gustavianum machen, das das berühmte anatomische Theater enthält. Dieser berühmte Anatomielehrsaal ist direkt in der Kuppel des Gebäudes untergebracht.

Während Ihrer Ferien in Uppsala sollten Sie aber auch einen Abstecher in einen der zahlreichen Parks machen, etwa den Garten von Linné, also den Linneträdgarden, oder aber der botanische Garten, der eine wunderschöne Orangerie umfasst. Das Besondere an diesen Gärten ist, dass Sie nicht nur darin herrliche Flora und Fauna entdecken, sondern auch mitten am Rasen Rast für ein Picknick machen können oder sich einfach ins Gras legen und den Himmel betrachten können.

Uppsala ist Studentenhochburg

Wenn Sie nach Uppsala reisen, werden Sie vom jugendlichen Flair der historischen Stadt begeistert sein. Dieses ist locker und entspannt und sehr aufgeschlossen, womit Sie als Frau weder Kriminalität noch unangenehme Begegnungen fürchten müssen. Ganz im Gegenteil, die heimliche Hauptstadt Schwedens ist ein perfektes Ziel für interessante Reisen und abwechslungsreiche Ferien, in denen Sie viel entdecken und Land und Leute hautnah erleben können. Ein besonderer Termin, den Sie bei Ihrem Aufenthalt in Uppsala unbedingt beachten sollten, ist die Walpurgisnacht, auch Valborg genannt- Der letzte Tag im April wird hier bereits von frühmorgens gefeiert, wobei Sie dazu am besten an einer Kanufahrt auf dem Fluss Fyris teilnehmen. Anschliessend gibt's ein Picknick am Slottsbacken.

Cafes und Konditoreien sind eine Reise wert

Die Gastronomieszene in Uppsala ist vielfältig und bunt gefächert, doch wenn Sie als Frau gerne leckeren Kaffee und Kuchen geniessen, sind Sie in Uppsala genau richtig. Deshalb darf während Ihrer Ferien auch ein Abstecher nach Stockholm nicht fehlen, wo Sie etwa die Vete-Katten entdecken können. Unweit des Bahnhofs der Hauptstadt versteckt sich eine echte Perle, das die Adresse Kungsgatan 55 hat. Hier erleben Sie eine typisch schwedische Atmosphäre und geniessen dabei regionale Backwaren, die dem Laden nicht ungerechtfertigt den Ruf der besten Bäckerei Schwedens eingebracht haben und herrlichen Kaffee.

Bildquelle: tpsdave / pixabay.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
ZURUECK Frauenreise