FRAUENREISE.CH
Themen für Urlaub und Reisen

Freiwilligenarbeit im Ausland

Freiwillig Arbeiten Ausland

Im Ausland freiwillig arbeiten bildet, und versetzt Horizonte

Haben Sie schon einmal etwas von Freiwilligenarbeit im Ausland gehört? Sie lernen bei der Arbeit ein anderes Land nicht als Tourist kennen, sondern aus der Sicht der Einheimischen. Tier- und Ökologieprojekte, Kinderheime oder anderweitige Projekte warten weltweit auf tatkräftige Unterstützung. Bei der Arbeit, die Sie freiwillig im Ausland leisten, werden Sie zwar nicht bezahlt, erhalten aber freie Kost und Logis. Vergleichen Sie die lehrreiche Zeit im Ausland mit einem Studium, bei dem Sie ebenfalls kein Gehalt bekommen. Dafür bekommen Sie Einblicke und lernen die komplexen Problematiken bei der Durchführung geplanter Projekte vor Ort kennen. Sie können diese Erfahrungen nicht nur persönlich, sondern auch beruflich nutzen, wenn Sie wieder in der Heimat sind. Aus der Distanz haben Sie einen ganz anderen Blickwinkel, als wenn Sie selber aktiv bei einem Projekt involviert sind.

Nehmen Sie sich Zeit für sich

Es gibt Momente, an denen Sie vielleicht darüber nachdenken, wie Sie Ihr Leben anders oder spannender, gestalten können. Das ist in der Heimatregion nicht immer möglich, weil Sie dort viel zu sehr in Ihrem Alltagstrott eingebunden sind. Manchmal bieten Trennungen in der Partnerschaft oder auch der Verlust von einem Arbeitsplatz die Möglichkeit, das eigene Leben noch einmal ganz anders aufzubauen, um sich selber wieder neue Perspektiven, schaffen zu können. Auslandsaufenthalte machen sich in jedem Lebenslauf gut. Selbst, wenn Sie für Ihre Auslandstätigkeit nicht entlohnt werden, finden Sie garantiert neue Perspektiven. Falls die Finanzierung des Wunschtraumes schwierig wird, helfen Ihnen bestimmt Freunde oder die Familie. Informieren Sie die Öffentlichkeit von Ihrer geplanten Tätigkeit im Ausland und beschreiben Sie Ihre Erfahrungen in einem Onlineblog. Es bieten sich viele Möglichkeiten, wie Sie zum Ziel Ihrer Träume gelangen.

Neue Freunde und Impulse

Im Ausland finden Sie nicht nur eine neue Perspektive für sich selber, sondern auch neue Freunde und Impulse. Sie können sich nicht nur an Projekten in Europa beteiligen, sondern auch in Asien, Afrika, Ozeanien, Mittel-, Nord- und Südamerika. Die Beteiligung an Auslandsprojekten ist keine Ferienreise, sondern das Leben und die Arbeit in einem fremden Land, unter unbekannten Bedingungen, in einer Gemeinschaft, die Kraft gibt und weiterhilft. Sie können von den neuen Eindrücken, den Erfahrungen und dem Wissen, was sich Ihnen dadurch bietet, nur profitieren. Mit ein wenig Recherche finden Sie sicherlich ein Projekt, das genau zu Ihren Interessen passt. Sie können sich im Ausland einbringen, lernen und später, wieder zurück in der Heimat, Ihre Erfahrungen weitergeben. Es lohnt sich immer wieder nach neuen Wegen zu suchen, besonders dann, wenn die Möglichkeiten und Angebote so breit gefächert und interessant sind.

Bildquelle: stokpic / pixabay.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
FRAUENREISE.CH
Themen für Urlaub und Reisen
FB frauenreiseGoogle frauenreiseTwitter frauenreiseRSS frauenreiseMail frauenreise
Hinweis: Unsere Webseite nutzt Cookies um Ihnen einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass wir Ihre Erlaubnis haben Cookies zu setzen. Informationen zum Einsatz von Cookies sowie unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und über unser Impressum.     Mehr Informationen    Einverstanden